Fahrschule Armin Schlager

Ihr Slogan

Ab sofort:


Fahrerlaubnis Klasse B mit der Schlüsselzahl 196


(1) Die Fahrerlaubnis der Klasse B kann mit derSchlüsselzahl 196 erteilt werden für Krafträder(auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von biszu 125 cm3,einer Motorleistung von nicht mehr als11 kW, bei denen das Verhältnis der Leistung zumGewicht 0,1 kW/kg nicht übersteigt. Die Schlüssel-zahl 196 darf nur zugeteilt werden, wenn derTeilnehmer bereits seit mindestens fünf Jahren dieFahrerlaubnis der Klasse B besitzt.  Die Berechtigungnach gilt nur im Inland.


(2) Das Mindestalter für die Erteilung der Fahr-erlaubnis der Klasse B mit der Schlüsselzahl 196beträgt 25 Jahre.


(3) Für die Eintragung der Schlüsselzahl 196 in die Fahrerlaubnis der Klasse B bedarf es einer Fahrerschulung.


(4) Beim Antrag auf Eintragung der Schlüssel-zahl 196 in die Klasse B ist vor deren Eintragung der Nachweis einer Fahrerschulung nach dem Muster nach Anlage 7b beizubringen.


(5) Der Zeitraum zwischen dem Abschluss der Fahrerschulung und der Eintragung der Schlüsselzahl 196 darf ein Jahr nicht überschreiten.